PRODUCTS

TELEFUNKEN Licht AG präsentiert neues Sortiment mit treiberlosen LED-Lichtmodulen auf der IFA

TELEFUNKEN Licht AG präsentiert neues Sortiment mit treiberlosen LED-Lichtmodulen auf der IFA

  • Treiberlose LED-Lichttechnologie setzt mit Energieeffizienz, Leistungskraft und Lebensdauer neue Maßstäbe für die Lichtbranche
  • Mit vier Produktlinien will TELEFUNKEN Licht AG ein führender Anbieter im globalen Lichtmarkt werden

Dreieich / Frankfurt am Main, 30. August 2012 – Auf der diesjährigen IFA in Berlin präsentiert die TELEFUNKEN Licht AG erstmals ihr innovatives neues LED-Lichtsortiment inklusive treiberlosen LED-Lichtmodulen. Es umfasst mit vier Produktlinien die Bereiche Leuchtmittel (Illumination), „Air Glow One Licht Module“, LED-Röhren „Centum“ sowie LED-Bildschirme für das Media-/Entertainmentumfeld.
Die von der TELEFUNKEN Licht AG entwickelte und patentierte treiberlose LED-Technologie bietet eine Energie- und CO2-Einsparung von bis zu 75 Prozent. Mit einer deutlich erhöhten Lebensdauer und Leistungsfähigkeit setzt sie neue Maßstäbe am Lichtmarkt. Highlights auf der IFA sind unter anderem das treiberlose Lichtmodul Air Glow One 6000 mit 6.000 Lumen und die LED-Röhre Centum mit einer Leistungsfähigkeit von über 100 Lumen pro Watt. 
Sergio Klaus-Peter Voigt, CEO der TELEFUNKEN Licht AG: „Mit der neuen treiberlosen LED-Lichttechnologie setzt TELEFUNKEN neue Maßstäbe in der Lichtbranche. Wir wollen uns mit unseren Produkten als einer der führenden Anbieter am international hochdynamischen Lichtmarkt mit einem stetig wachsenden LED-Anteil positionieren. Das Wachstumspotenzial dieses Marktes und die steigende Nachfrage nach effizienteren und ressourcenschonenden Lichtlösungen von Industrie, Privathaushalten und der öffentlichen Hand bieten das ideale Umfeld für eine erfolgreiche Positionierung der innovativen Produkte der TELEFUNKEN Licht AG.“ Laut Voigt rechnen Branchenexperten mit einem Anstieg des LED-Anteils am Lichtmarkt von derzeit rund zehn Prozent auf etwa 60 Prozent bis 2020.     Die TELEFUNKEN Licht-Produktlinien
TELEFUNKEN LED-Lichtmodule realisieren die nächste Evolutionsstufe in der Welt der Lichtmodule. Sie sind treiberlos und schaffen somit neue gestalterische Möglichkeiten für Leuchtenhersteller, Architekten und Designer. Die patentierte treiberlose Technologie bietet große Vorteile für den privaten, gewerblichen und industriellen Einsatz. Durch den Wegfall des Treibers sind sie kosteneffizienter, nachhaltiger und ressourcen-schonender als die herkömmliche LED-Technologie. 
TELEFUNKEN Licht Illumination bietet die komplette Welt der Leuchtmittel, die in Bezug auf Leuchtstärke, Funktion und Form keine Wünsche offen lassen. Die TELEFUNKEN Licht AG bietet wirtschaftlich sinnvolle Produkte mit kurzer Amortisations- und langer Lebensdauer - für die private, gewerbliche wie industrielle Nutzung. In dem traditionell hochwertigen TELEFUNKEN-Design verschönern die Leuchtmittel jeden Raum und setzen neue Akzente.
TELEFUNKEN Objects (Retrofit) verbindet „Cutting Edge“-Technologie mit sinnvollen Lösungen für unterschiedliche Einsatzbereiche. Neben Standardleuchten bietet TELEFUNKEN Objects maßgeschneiderte Lösungen für anspruchsvolle Anforderungen – von der Gleisbett- bis zur Stadionbeleuchtung.
TELEFUNKEN Media / Entertainment bildet mit spezifischen LED-Bildschirmen professionelle Anforderungen in den Bereichen Entertainment, Infotainment und Architainment ab. Die TELEFUNKEN Licht AG verschafft sich damit eine relevante Marktposition für Einsatzbereiche wie Konzerte oder Bühnenshows, Public Viewings, großflächige Werbebildschirme und vieles mehr.     TELEFUNKEN Licht AG auf der IFA Die neuen Produktlinien der TELEFUNKEN Licht AG werden auf dem TELEFUNKEN IFA-Stand 102 in Halle 8.2 und auf der TELEFUNKEN-Pressekonferenz zur IFA am 30. August 2012 um 17 Uhr im Berliner ICC, Salon Virchow, vorgestellt.   Über TELEFUNKEN Licht AG Die TELEFUNKEN Licht AG mit Unternehmenssitz in Dreieich bei Frankfurt firmiert seit diesem Jahr unter ihrem Namen. Gesellschafter sind die LIVE Holding AG, alleiniger Gesellschafter der TELEFUNKEN SE, und die Gebrüder Thiele Gruppe, die sich mit der Entwicklung der treiberlosen LED-Technologie und leistungsstarken Lösungen am Entertainment-Markt bereits erfolgreich als Innovationsführer im Bereich LED-Technologie positionieren konnten.
www.telefunken-licht.de

Über TELEFUNKEN SE Seit Firmengründung im Jahr 1903 steht die Marke TELEFUNKEN für die Grundprinzipien des deutschen Ingenieurwesens, hochwertige Qualität und Innovationen. Die Markenrechte werden heute von einem Unternehmen der TELEFUNKEN SE, Frankfurt/Main, gehalten. Gemeinsam mit Unternehmen der Telefunken Partner Allianz, einem weltweiten Netzwerk von selbstständigen Unternehmen, werden in der Tradition der Markenwerte Produkte in den Bereichen Unterhaltungselektronik, HiFi, Elektrogroßgeräte, Car Entertainment, innovative Lichttechnologien, Smart Building/Home Control, Home Security, Healthcare, IT und Kommunikationselektronik entwickelt und vertrieben.
www.telefunken.com
TELEFUNKEN Licht AG  Martin Hockemeyer Tel:   +49 (0)421 69 36 90 Fax:  +49 (0)421 69 36 936 E-Mail: m.hockemeyer@telefunken-licht.de   Pressekontakt Hartmut Schultz Tel.:  +49 (0)89 99 24 96 20 Fax:  +49 (0)89 99 24 96 22 E-Mail: presse@telefunken.de