PRODUCTS

Verkauf der Renesas Electronics US Wafer Fab an TELEFUNKEN Semiconductors abgeschlossen

TOKIO, SANTA CLARA, und HEILBRONN, 2. Mai 2011 — Renesas Electronics Corporation (TSE: 6723), führender Lieferant moderner Halbleiter-Lösungen, und TELEFUNKEN Semiconductors GmbH & Co. KG, ein Automotive-qualifizierter Hersteller von Mixed-signal, High Voltage (HV), Power Management und auf SOI-Technologie basierenden Produkten, gaben heute bekannt, dass der Verkauf der Renesas Electronics America Halbleiter Wafer Fab in Roseville, Kalifornien, an TELEFUNKEN Semiconductors International LLC, ein Konzernunternehmen der TELEFUNKEN Semiconductors GmbH & Co. KG, mit der Unterzeichnung des endgültigen Vertrags am 2. Mai 2011 abgeschlossen wurde (wie am 30. März 2011 angekündigt: www.am.renesas.com/press/news/2011/news20110330.jsp).   Gemäß der Strategie, die im Rahmen des am 29. Juli 2010 angekündigten 100-Tage Projekts festgelegt wurde, hat Renesas verschiedene Maßnahmen zur Verbesserung der Produktionsleistung durch das Vorantreiben größerer Waferduchmesser, der Strukturverkleinerung und Bündelung der Produktionsaktivitäten geprüft und umgesetzt. Diesen Vorgaben entsprechend, hat man sich entschlossen, die Renesas Electronics America Produktionsstätte in Roseville, Kalifornien, an die TELEFUNKEN Semiconductors International zu verkaufen, die auf der Suche nach einer weiteren Produktionsstätte war, um ihr Halbleiter-Geschäft auzudehnen.    TELEFUNKEN Semiconductors International beabsichtigt, die 200-Millimeter-, 8-Zoll-Linie der Roseville Fab für die Herstellung ihrer eigenen Produkte in den Bereichen Analog, Mixed-signal und High Voltage (HV) sowie für die Auftragsproduktion ihrer strategischen Foundry-Partner zu nutzen. Darüber hinaus werden TELEFUNKEN Semiconductors International und Renesas Electronics einen Liefervertrag über Produktionsleistungen aus der Roseville Fab abschließen. Diesem Vertrag entsprechend, wird TELEFUNKEN Semiconductors International die derzeitigen Renesas-Kunden ohne Unterbrechung und auf gleichbleibend hohem Qualitätsniveau bezüglich Produktions- und Serviceleistungen beliefern. 
Renesas Electronics fühlt sich der Zufriedenheit der Kunden weiterhin verpflichtet. Daher wird das Zentrum für Qualitätssicherung in Roseville die Kunden auf dem nordamerikanischen und europäischen Markt weiter betreuen.
TELEFUNKEN Semiconductors International plant, die Kapazität der Fab zu erhöhen, um mehr Wafer produzieren zu können, und durch die Einbringung von Schlüsseltechnologien den Kunden erweiterte Produktionsmöglichkeiten anzubieten.   Weitere Informationen finden Sie unter: www.telefunkensemi.com und www.renesas.com

Download