PRODUCTS

TELEFUNKEN AutoTainment präsentiert auf der IFA 2012 innovative Multimediageräte als Nachrüstlösung

TELEFUNKEN AutoTainment präsentiert auf der IFA 2012 innovative Multimediageräte als Nachrüstlösungen sowie das Konzept eines automatischen Notrufsystems


  • Plug & Play-Navigationsupgrades für die Marken OPEL-, Skoda- und VW
  • Prototyp-Präsentation eines automatischen Notrufsystems

Frankfurt am Main, 30. August 2012 – Zur diesjährigen IFA-Messe in Berlin präsentiert die TELEFUNKEN AutoTainment GmbH am Stand der TELEFUNKEN SE (Halle 8.2 / Stand 102) neue, innovative Nachrüstlösungen für den Aftermarket und OEMs der Automobilbranche. Neben 2 DIN OEM Line-Fit Navigationssystemen für die Marken Skoda und VW, wird auch ein Navigations- und Bluetooth-Upgrade für die Modelle Astra und Insignia der Marke OPEL ausgestellt werden, bei dem das bestehende Werksradio als Basis erhalten bleibt. Zudem können sich die Messebesucher anhand eines Prototyps über das in naher Zukunft wichtig werdende Thema „Emergency Call“ informieren.
Car Entertainment und Navigation in nur wenigen Schritten Die Plug & Play-Anbindung der Navigationsgeräte TF AS 9180, 9280 sowie TF OL 9710 und 9730 ermöglicht eine leicht einzubauende Erweiterung für ausgewählte Fahrzeugmodelle der Marken OPEL, Skoda und VW. Alle Navigationslösungen der TELEFUNKEN AutoTainment sind spezifisch für die genannten Automobilmarken entwickelt worden und liegen 50 bis 60 Prozent unter den Preisen für Original-Navigationsgeräte der OEMs. Das jeweils sieben Zoll große Touch-Display lässt sich problemlos im Armaturenbrett des jeweiligen Fahrzeugs befestigen und fügt sich mit seinem modernen Design nahtlos in den Innenraum ein. Nach dem Einbau steht den Nutzern neben der Navigationsfunktion unter anderem auch eine Bluetooth-Anbindung als Freisprecheinrichtung für Mobiltelefone sowie SD- und Mini-USB-Schnittstellen zur Verfügung. Je nach Ausstattung können zudem auch fahrzeugrelevante Informationsdaten aus dem Bordnetz angezeigt werden. Als attraktives Einstiegsmodell ohne Navigationsfunktion, präsentiert TELEFUNKEN AutoTainment das Multimediagerät TF AS 9090 für die Marke VW, das neben vielfältigen modernen Car Entertainment-Funktionen zusätzlich über ein Bluetooth-Modul und eine SD- sowie USB-Anbindung zur Verbindung mit weiteren externen Geräten verfügt.
Das TELEFUNKEN AutoTainment-Konzept eines automatischen Notrufsystems  Zur weiteren Verbesserung der Straßensicherheit hat die EU-Kommission eine Verordnung erlassen, die ab dem Jahr 2015 ein Notrufsystem in jedem neuen Fahrzeug vorschreibt. TELEFUNKEN AutoTainment hat diese Sicherheitstechnik bereits frühzeitig aufgegriffen und entwickelt derzeit eine vollautomatische, leicht zu installierende Nachrüstlösung für den privaten Gebrauch, die erstmalig auf der diesjährigen IFA-Messe in Berlin als Prototyp zu sehen sein wird. Das TELEFUNKEN AutoTainment-Konzept „Emergency Call“ basiert auf einem speziellem GSM/GPS-Chipsatz, der - zusammen mit einem Beschleunigungssensor (G-Sensor) - im Falle eines Unfalls die ortsbezogenen Daten des Fahrzeugs automatisch an ein vorher definiertes Mobiltelefon übermittelt. Zusätzlich kann ein Notruf auch manuell über einen ebenfalls integrierten SOS-Knopf getätigt, und mit Hilfe eines eingebauten Mikrofons Gespräche mit dem vorab definierten Mobilfunkteilnehmer geführt werden. Das Konzept der TELEFUNKEN AutoTainment wird ständig weiterentwickelt und orientiert sich eng an den offiziellen EU-Vorgaben für die geplanten, vorinstallierten „eCall-Systeme“ im Automobilbereich.
Die neuen Produkte der TELEFUNKEN AutoTainment GmbH werden im Rahmen der TELEFUNKEN-Pressekonferenz auf der IFA am 30. August 2012 um 17 Uhr im Salon Virchow des ICC Berlin vorgestellt.
Über TELEFUNKEN AutoTainment GmbH Die TELEFUNKEN AutoTainment GmbH wurde 2010 gegründet und steht in der Tradition „fortschrittliches Fahrzeug-Entertainment engineered by TELEFUNKEN“, welche stark mit der Geschichte des Automobils verbunden ist. Das Unternehmen konzentriert sich auf die Entwicklung von hochwertigen und innovativen Car-Infotainment und In-Car Entertainment Lösungen für Fahrzeuge, welche perfekt auf den Fahrer abgestimmt sind. Team und Partner des Unternehmens verfügen über eine langjährige und professionelle Erfahrung im Kfz-Zubehör- und Erstausstattungs-Geschäft. 
www.telefunkenautotainment.com

Über TELEFUNKEN SE Seit Firmengründung im Jahr 1903 steht die Marke TELEFUNKEN für die Grundprinzipien des deutschen Ingenieurwesens, hochwertige Qualität und Innovationen. Die Markenrechte werden heute von einem Unternehmen der TELEFUNKEN SE, Frankfurt/Main, gehalten. Gemeinsam mit Unternehmen der Telefunken Partner Allianz, einem weltweiten Netzwerk von selbstständigen Unternehmen, werden in der Tradition der Markenwerte Produkte in den Bereichen Unterhaltungselektronik, HiFi, Elektrogroßgeräte, Car Entertainment, innovative Lichttechnologien, Smart Building/Home Control, Home Security, Healthcare, IT und Kommunikationselektronik entwickelt und vertrieben.
www.telefunken.com
TELEFUNKEN AutoTainment GmbH Michael Braun Tel.:  +49 (0)8662 66 55 15 Fax:  +49 (0)8662 66 55 16 E-Mail: mb@telefunken.de
Pressekontakt Sascha Ihns Tel.: +49 (0)89 215 80 220 Fax: +49 (0)89 215 80 218 E-Mail: presse@telefunken.de